ENDLICH! Schwerkranke bekommen Cannabis von den Kassen bezahlt

ENDLICH! Schwerkranke bekommen Cannabis von den Kassen bezahlt

Ab dem kommenden Jahr sollen schwerkranke Patienten die Möglichkeit haben an Cannabis zu kommen, welches von den Krankenkassen bezahlt werden muss. Diese Regelung soll ab dem kommenden Jahr gelten, das hat Marlene Mortler, Drogenbeauftragte der Bundesregierung, in einem Interview in der „Welt“ angekündigt. „Mein Ziel ist, dass in Zukunft mehr Menschen als bisher Cannabis als Medizin bekommen können“, sagte die CSU-Politikerin.